About

Bereits im Alter von 11 Jahren begann ich mich sehr für Musik und insbesondere für das Djing zu interessieren. Anlass dafür war mein erste Schuldisco, wo ich den ganzen Abend wie gebannt auf den Discjockey starrte. Von diesem Moment an wusste ich, das ich das auch machen wollte. Ich gab also mein gesamtes Taschengeld für neue Platten aus und verbrachte den Großteil meiner Freizeit damit, Platten ineinander zu mischen oder Kassetten aufnehmen. Später legte ich dann auf Festen von Freunden und bei kleineren Feiern auf. Mit 16 Jahren bekam ich bereits den ersten Residentjob als DJ in einem Club auf dem Alabamagelände, kurz darauf sorgt ich an den Wochenenden auch für die Musik in der Szene-Bar Eat the Rich. Es folgen Aufträge in namhaften Münchner Clubs, wie dem 8 Seasons, der Max Suite, dem Parkcafe und bei Events von Firmen sowie auf Messen. 2005 wurde ich  mit der Eröffnung der 089 Bar in München Resident-DJ.
Darauf folgte dann die Residencie im Heart und im Call me Drella in welchen ich, fast wöchentlich, und das sehr gerne, spiele.
Meine langjährige Erfahrung und mein großes musikalisches Wissen helfen mir sehr, aber was mich wirklich auszeichnet, ist die Fähigkeit Gruppen und Stimmungen zu lesen und die Stimmung dann musikalisch zu unterstreichen. Anders gesagt, ich habe ein sehr gutes Gespür dafür, was die Leute in bestimmten Situationen oder an verschiedenen Punkten der Party, oder Veranstaltung hören wollen. Dabei ist es egal, ob auf der Party 5 oder 5000 Gäste sind.
Ich besaß schon immer ein Gefühl für gute Musik, wobei ich von Bands wie: Daft Punk, Mstrkrft, Justice, Digitalism, Boys Noize, Kitsuné, Red Hot Chili Peppers, MGMT, The Supremes, Marvin Gaye, Run DMC, Dj Falcon, The Cure, Eminem, The Fugees, Fatboy Slim, Wu Tang Clan, Armand van Helden, Cassius, Simian Mobile Disco, Michael Jackson und anderen beeinflusst wurde. Da ich für jegliche Musikstile offen bin und ich sehr breit aufgestellt bin, was meine Plattensammlung  betrifft, besitze ich eine große musikalische Vielfältigkeit und Flexibilität. Ob Elektro, House, Hip Hop, Rock, oder Disco… mein Spezialgebiet ist partytaugliche Musik, aller Genres und Dekaden zu einem einzigartigem Mix zu Verbinden.

Kommt mich gerne jederzeit in meinen Resident Clubs besuchen und folgt mir in den sozialen Netztwerken,wo ich auch immer meine nächsten Gigs ankündige.

Ich freue mich auf euch!

 

12122498_10153339681532690_8065849065845874682_n